Einsatzalarm: Feuer Sportlerheim Wasbek

Am Donnerstagabend um 20.59 Uhr wurden wir in die Schulstraße zum Sportlerheim alarmiert. Dort sollte es im Anschlussraum brennen.

Bereits bei Ankunft war eine größere Anzahl Sportler bereits versammelt und berichteten von einem Stromausfall. Auf der Suche nach dem Grund wurde eine Feuer im Anschlussraum des entdeckt und sofort die Feuerwehr alarmiert. Dem glücklichen Umstand zu verdanken kam es nur zu einem geringen Schaden.

mehr lesen

Bundesweiter Warntag am 10.09.2020

Am 10.09.2020 findet zum ersten Mal ein bundesweiter Warntag statt. 

Um 11:00 Uhr wird eine Probewarnung an alle Warnmultiplikatoren (z. B. Rundfunksender, App-Server) geschickt, die am Modularen Warnsystem (MoWaS)des Bundes angeschlossenen sind. Die Warnmultiplikatoren versenden die Probewarnung in ihren Systemen bzw. Programmen an Endgeräte wie Radios und Warn-Apps (z. B. die Warn-App NINA (Notfall-Informations- und Nachrichten-App des Bundes)), auf denen man die Warnung lesen, hören oder wahrnehmen kann.

 

mehr lesen

Einsatzalarm: Feuer Lindenstraße und TH klein

Heute um 12:12 Uhr wurden wir gemeinsam mit der FF Ehndorf in die Lindenstraße alarmiert. Gemeldet wurde ein Feuer in einer Garage.

Bereits auf Anfahrt konnten wir eine starke Rauchentwicklung feststellen. Beim Eintreffen schlugen bereits Flammen aus einer Doppelgarage. Mit einer Riegelstellung schützen wird die  angrenzenden Wohngebäude.

 

mehr lesen

Einsatz: Verkehrsunfall Bundesstraße

Ein Verkehrsunfall an der Kreuzung B430 / Ehndorfer Straße hat uns heute gegen 10.30 Uhr beschäftigt.

Zwei PKW waren frontal zusammen gestoßen. Ein Fahrer wurde verletzt, der andere stand unter Schock.

Wir sicherten die Unfallstelle ab, stellten den Brandschutz sicher und nahmen abschließend ausgelaufene Betriebsstoffe auf. Beide Fahrer wurden ins FEK eingeliefert.

mehr lesen

Einsatz: Feuer Matzhornweg Ehndorf

Mit der Meldung Feuer Groß wurden wir gemeinsam mit den Wehren Arpsdorf und Padenstedt zur Unterstützung nach Ehndorf alarmiert. Starke Rauchentwicklung an einer Lagerhalle konnte bereits auf Anfahrt bestätigt werden. Vor Ort stellte sich glücklicherweise heraus, dass "nur" Traktorreifen brannte. Die eintreffende Besatzung des Tanklöschfahrzeuges übernahm den Erstangriff mit einem C-Rohr und Schaummittel.

mehr lesen