132. Jahreshauptversammlung

Die 132. Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Wasbek wurde am 20.01.2017 um 19.30 Uhr von dem Gemeindewehrführer Heinrich Kühl eröffnet. Als Gäste konnten vom Kreisfeuerwehrverband der Kreisjugendwart Thorsten Weber, vom Amt Mittelholstein der stv. Amtswehrführer Detlev Schümann, der Bürgermeister Karl-Heinz Rohloff und Abordnungen der Wehren Arpsdorf, Padenstedt, Neumünster, dem THW und der Regieeinheit Neumünster begrüßt werden.

In seinen Grußworten bedankte sich Karl-Heinz Rohloff bei Heinrich Kühl für seine 30 jährige Tätigkeit als Gemeindewehrführer und bedachte ihn mit einer Urkunde. Nach den Jahres- und Kassenberichten ging es auch schon zur Wahl über. Dabei wurden Michael Sternberg zum stellvertretenden Gruppenführer der 1. Gruppe, Torben Siemoneit zum Gruppenführer 2. Gruppe, Volker Blankenberg zum Gruppenführer 3. Gruppe, Karen Langer zur Schriftwartin und Yasmine Brandt zur stellvertretenden Kassenwartin gewählt.

Heinrich Kühl beendete seine lange Ära als Gemeindewehrführer und trat nicht mehr zu Wahl an. Zum Gemeindewehrführer wurde Oliver Neumann und zum Stellvertreter Dennis Brandt gewählt.

Neu aufgenommen in die Wehr wurden Kevin Mähler, Fabio Dietrich, Marino Peters und Maximilian Glau, während Theodor Goebel und Klaus Kühl in die Ehrenabteilung überstellt wurden.

Tim Ritter wurde zum Feuerwehrmann befördert, während Annika Kammer, Sven Geitner und Vasco Rudolf zum Oberfeuerwehrmann befördert wurden. Jürgen Rathje wurde für seine 40 jährige Mitgliedschaft mit dem Feuerwehrehrenkreuz in Gold bedacht und zum Hauptfeuerwehrmann befördert.

Die Ehrenmitglieder Heinrich Brandt, Peter Mohr, Karl-Heinz Rohloff und Ernst-Wilhelm Bracker wurden für ihre 50 jährige Mitlgiederschaft geehrt und Hans-Dietmar Voß für 40 jährige Mitgliedschaft.

Eine besondere Überraschung gab es dann noch für Heinrich Kühl. Für seine Verdienste um die Jugendarbeit wurde er mit der Leistungsspange in Bronze der Jugendfeuerwehr geehrt.

Bis in den späten Abend wurden noch angeregte Gespräch mit den Gästen und unter den Kameraden geführt.