Einsatz: Technische Hilfe Nordbahn

Um 14:15 Uhr wurden wir in den Krusenhofer Weg zur Bahnstrecke der Nordbahn alarmiert. Nach ersten Erkenntnissen war ein Zug in ein Baugerüst gefahren. Wir wurden zur Unterstützung gerufen um die Personen und einen Rollstuhlfahrer aus dem Zug zu begleiten.

Nachdem die erste Lageerkundung ergeben hatte, das keine Menschen verletzt waren, wurden die Fahrgäste mit Taxis weiter zum Bahnhof verbracht. Nachdem keine weitere Tragehilfe nötig war, konnten wir wieder einrücken.