Einsatzalarm: Feuer Sportlerheim Wasbek

Am Donnerstagabend um 20.59 Uhr wurden wir in die Schulstraße zum Sportlerheim alarmiert. Dort sollte es im Anschlussraum brennen.

Bereits bei Ankunft war eine größere Anzahl Sportler bereits versammelt und berichteten von einem Stromausfall. Auf der Suche nach dem Grund wurde eine Feuer im Anschlussraum des entdeckt und sofort die Feuerwehr alarmiert. Dem glücklichen Umstand zu verdanken kam es nur zu einem geringen Schaden.

Der Angriffstrupp des ersten Löschfahrzeuges ging zur Brandbekämpfung vor während die restliche Besatzung und das Tanklöschfahrzeug die Wasserversorgung aufbauten.

Bereits nach wenigen Minuten konnte der Atemschutztrupp "Feuer aus" melden.

Um die Räumlichkeiten vom Rauch zu befreien wurde der Überdrucklüfter eingesetzt.

Neben dem Kabinentrakt war auch der Flur, das Vereinsheim und im geringen Maße die neue Sporthalle betroffen.

Abschließend wurde durch den Energieversorger die Sicherungen entfernt.